Die Idee

Lauffeuer Chiemgau – was ist das?

Lauffeuer Chiemgau steht für strukturiertes Training für Freizeitläufer.

Mit überschaubarem, aber sinnvollem Aufwand, einer Menge leistungssportlicher Erfahrungen und einem fundierten trainingswissenschaftlichen Hintergrund bieten wir Hobbyläufern (ungeahnte) Entwicklungsmöglichkeiten Ihres sportlichen Potentials.

Dass der Spaß dabei an allererster Stelle steht, ist selbstverständlich!

Und weil auch das sehr individuelle Lauftraining enorm von einem gut funktionierenden Team zehrt, trainieren wir nicht nur mindestens einmal pro Woche in der Gruppe, sondern sind inzwischen auch als Verein anerkannt. Um die Laufszene zu beleben haben wir als Lauffeuer Chiemgau e.V. 2 Laufevents aus der Taufe gehoben:  Den Aschauer Vorsilvesterlauf und den Falke Bahnlaufcup.

Warum ein strukturiertes Trainingskonzept?

– weil uns zumeist die Zeit für sinnloses Training fehlt

– weil es Spaß macht, sportliche Herausforderungen anzunehmen

– weil abwechslungsreiche Trainingsinhalte keine Langweile aufkommen lassen

– weil eine positive Leistungsentwicklung Spaß bereitet

– und das Wichtigste: weil schnell Laufen sexy ist… ;)

Aktuelle Artikel